Körpersprache und Ahnung



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Verhalten
Vorheriges Thema anzeigen IQ-Test für Hunde Beitrag    Beitrag Frühlingsgefühle oder was ? Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
seekrabbe
Moderator
Moderator



Alter: 61
Anmeldedatum: 08.10.2011
Beiträge: 1256
Wohnort oder Bundesland: Schleswig-Holstein


BeitragVerfasst am: 21.12.2012, 13:10    Titel: Körpersprache und Ahnung    

Moin zusammen,

gestern war ich mit Sunny noch schnell übern Weihnachtsmarkt.

Klar waren viele Leute unterwegs, aber das macht ihr nichts aus. Im Gegenteil, sie ist ein kleiner shopping-hund und geht gerne mit durch die Stadt. Schnuffelt sich durch die Fussgängerzone und sitzt auch mal geduldig in der Umkleidekabine.

Wie wir da so lang schlendern, höre ich schon an der Hundestimme, ohne was zu sehen, einen kleinen Hund kläffen. Sunny wackelte nebenher.

Als ich ihn dann sah dachte ich, so ein kleiner Gauner. Nicht größer als ein aufgestellter Schafköddel und macht so einen Spektakel. Ein paar Meter davor und Sunny wollte nicht an ihm vorbei. Ich sagte ihr: Du musst doch keine Angst vor so einem kleinen Wichtel haben, auf gehts. Nix zu machen. Bremse rein und keinen Meter weiter. Also lief ich einen großen Bogen.

Kaum waren wir vorbei, höre ich ein Geschrei hinter mir. Da hat doch dieser kleine Besen einen großen Mischling ins Hinterbein gekniffen. Aber wie. Der hing da dran wie eine Zecke. Als man ihn endlich von dem Großen wegziehen konnte, hatte der kleine das Maul voller Haare.

Da war mir wieder klar, ich muss mich mehr auf meinen Hund konzentrieren, denn sie weiss genau, wenn Gefahr droht. Ein ganzen Stück vor mir.

LG
Sunny und Elke
Google Anzeigen

Google Poster











Verfasst am:     Titel: Anzeige    

 
Verschoben: 21.12.2012, 14:14 Uhr von Anja O`Glendence
Von Plauderecke nach Verhalten
Emmeline
Rang 10
Rang 10



Alter: 54
Anmeldedatum: 27.01.2012
Beiträge: 1356
Wohnort oder Bundesland: Hessen

Hunde der User:
Pepsi von den Möris gen. Emily
Queen-Mary von den Möris gen. Pauline

BeitragVerfasst am: 21.12.2012, 16:00    Titel:    

Doch doch da ist was dran.....

Das habe ich auch schon so oft beobachtet, dass meine da auch ganz gute Instinkte haben.....

Manchmal sagt dann mein Mann: ".... ja - geh´ doch mal hin und lass sie schnuppern..." aber wenn ich dann spüre, dass sie sich sträuben, hat das oft einen Grund: sie "wissen" schon vorher, dass da ein hinterhältiger kleiner Wadenbeisser sitzt und dass das keine freundliche Begegnung wird....

_________________
Canis
Rang 05
Rang 05



Alter: 36
Anmeldedatum: 30.04.2012
Beiträge: 90
Wohnort oder Bundesland: Radebeul


BeitragVerfasst am: 22.12.2012, 12:25    Titel:    

Genauso, macht das mein Kleiner auch. Ich bin mir momentan noch unsicher, ob es sich nicht doch um unsicheres Welpenverhalten handelt. Normalerweise, müsste er mit seinen 6 Monaten anderen Hunden gegenüber doch langsam auftauen und gerade als Terrier strotzt man doch normalerweise vor Selbstvertrauen. Louis fängt nun auch langsam an sein Beinchen zu heben, auch wenn es ihm in den meisten Fällen noch nicht so recht gelingen will.

Ich weiß nicht, aber Louis geht gar nicht auf andere Hunde zu. Es ist auch schwer ihn an anderen Hunden vorbei zuführen. Er bleibt einfach stehen, wirft den Anker und nix geht mehr. Ich weigere mich jedoch meinen Hund mit Gewalt an der Leine hinter mir her zu schleifen. Locken funktioniert nicht, also bleiben wir einfach stehen. Meist klärt sich die Kommunikation der Hunde recht schnell und ein beidseitiges Wedeln beginnt.

Ich weiß also nicht, ob Louis den anderen Hund nicht so recht einschätzen kann, ob das Erstarren (er duckt sich auch) bedenklich ist und wie ich darauf am Besten reagieren soll? Ich will ihn eigentlich seine Erfahrungen selbst machen lassen, ihn möglichst nicht in Situationen hineinzwängen, die ihm Unbehagen verursachen. Andererseits kann diese geduckte Haltung auf andere Hunde sicher auch bedrohlich wirken? Konfus

Was meint ihr? Sunny hatte bei dem anderen Hund ja auch den richtigen Riecher.

Eure, Alex
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Verhalten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1




 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Körpersprache Angelika vonderlerche Verhalten 8 8.6.2004, 12:21 Letzten Beitrag anzeigen
petra2903
Keine neuen Beiträge Körpersprache Gast Verhalten 4 31.8.2004, 06:36 Letzten Beitrag anzeigen
Renate
Keine neuen Beiträge Die Körpersprache Ihres Welpen Angelika vonderlerche Aktuelles 5 7.9.2004, 00:04 Letzten Beitrag anzeigen
Pontus



ImpressumDisclaimerBanner
Powered by phpBB © 2001, 2005 modified by Markus Rehm - Webdesign    Valid HTML 4.01 TransitionalW3C CSS-Validierungsservice