Wie oft soll man die Ohren reinigen?


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Pflege
Vorheriges Thema anzeigen Miefiges Hundi Beitrag    Beitrag Tränenflüssigkeit Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
nanuk00
Rang 11
Rang 11



Alter: 65
Anmeldedatum: 07.03.2005
Beiträge: 1711
Wohnort oder Bundesland: Gelsenkirchen, NRW

Hunde der User:
Kintyre Edmont(nanuk)17.09.2000

BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 11:10    Titel: Wie oft soll man die Ohren reinigen?    

Hallo,einen schonen Ostersonntag euch allen!


Habe mal wieder eine Frage:"wie oft nacht ihr euren Wautzis die Ohren sauber? Verlegen Verlegen Geschockt

_________________
Google Anzeigen

Google Poster











Verfasst am:     Titel: Anzeige    

 
Rastyline
Moderator
Moderator



Alter: 63
Anmeldedatum: 08.11.2004
Beiträge: 12533


Hunde der User:
RASTY (Rello vom Reuthbach) + 08.09.2011
MARGIE (Black Watch Marge)
Sir Henry (Topstar's Dream of Sir Henry)

BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 11:35    Titel:    

Hallo,,
ja, das würde mich auch mal interessieren. Vor allen auch womit??
Ich habe ein Mittel aus dem Fressnapf von Beaphar. Es heißt Sensetiv Ohrenreiniger mit MSM (MethylSulfonylMethan).
Habe ich gerade bei Google gefunden:


1.
Für die sanfte Reinigung des äußeren Gehörganges
Sensitiv Ohrenreiniger
Die Ansammlung von Ohrenschmalz und anderen Rückständen kann Irritationen hervorrufen und dem Tier Schmerzen verursachen.
Sensitiv Ohrenreiniger ist besonders mild und reizarm (ohne Alkohol). Mit MSM* zur Stärkung der Widerstandskraft und Erhaltung des natürlichen Gleichgewichts besonders sensibler Haut.
* MSM = MethylSulfonylMethan, eine probiotische Substanz, die in vielen Nahrungsmitteln (z.B. Milchprodukte, Obst, Gemüse) zu finden ist. Fördert die Regeneration der Haut und ihre Widerstandskraft.

2.
Methylsulfonylmethan
Alles zu Methylsulfonylmethan
Methylsulfonylmethan ist eine Form organischen Schwefels. Schwefel ist fast in jeder Körperzelle vorhanden und als nichtmetallisches Element für fast alle Körperfunktionen nötig.

Auf der Flasche steht 2 x die Woche anwenden. Da habe ich aber Bedenken das es zuoft, habe es bis jetzt erst einmal ausprobiert.
Kennt jemand das Mittel und kann mir was dazu sagen???
.

_________________


meine Hunde HP Sonja-Rastyline
Renate
Rang 11
Rang 11



Alter: 69
Anmeldedatum: 20.01.2004
Beiträge: 3757



BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 11:50    Titel:    

Hallo,

bei uns werden die Ohren einmal wöchentlich mit Canosept (aus der Apotheke) gereinigt.
Das flüssige Mittel wird einmassiert und das Ohrenschmalz kommt beim Schütteln heraus.


Zuletzt bearbeitet von Renate am 27.3.2005, 16:25, insgesamt einmal bearbeitet
nanuk00
Rang 11
Rang 11



Alter: 65
Anmeldedatum: 07.03.2005
Beiträge: 1711
Wohnort oder Bundesland: Gelsenkirchen, NRW

Hunde der User:
Kintyre Edmont(nanuk)17.09.2000

BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 11:52    Titel:    

Hallo Sonja!

Ich habe "Fresh Guy"Feuchte Pflegetücher in der Frischebox vom TA. bekommen.Da steht drauf "Für die tägliche Pflege von Augen und Ohren."Das erscheint mir aber auch zu viel.Was darin enthalten ist steht nicht drauf. Verlegen


LG Welle

_________________
babababy
Rang 11
Rang 11



Alter: 41
Anmeldedatum: 27.03.2004
Beiträge: 6261
Wohnort oder Bundesland: CH-Uri

Hunde der User:
Baba
Nacré (Nagi)

BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 12:37    Titel:    

Hallöchen,

ich reinige die Ohren nach Bedarf. Kontrollieren tu ich die Ohren mehrmals
wöchentlich. So lange alles gut aussieht und schön sauber ist, will ich da
nicht rummachen.

Für die Reinigung habe ich auch so Tüchlein. Da man ja nicht zu weit in den
Gehörgang soll. Und da ist mir das so am liebsten.

Winken

_________________
Warum kann ich keine Beiträge schreiben? | Netiquette | Forums-Regeln


**Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel - sein HERZ zu verschenken -Zitat J.R. Ackerley- **
Anja O`Glendence
Moderator
Moderator



Alter: 51
Anmeldedatum: 06.01.2004
Beiträge: 10664
Wohnort oder Bundesland: Deutschland

Hunde der User:
Othello vom Büttgeshof
Cascaja Alida von Steinberg
O'Glendence Lovely Nayeli / O'Glendence Lovely Lancelot / O'Glendence Lovely Lancer
O'Glendence Especially For Me /O'Glendence Especially For You
O'Glendence Just Jeffrey
Magic Moments of Joy vom Märchengarten

BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 14:25    Titel:    

Hallo,

ich kontrolliere die Ohren auch fast immer und wende unseren Ohrreiniger nur nach Bedarf an.
Dafür nehme ich Epi Otic vom Virbac. Diesen gibt man in den Gehörgang und massiert es nach unten, wenn der Hund sich dann schüttelt kommen die angelösten Schmutzpartikel mit heraus.

Tücher und Tips mag ich nicht, denn man läuft immer Gefahr den Schmutz weiter nach unten zu stopfen.

Liebe Ostergrüße
Anja

_________________
Netiquette

"Wie sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke des Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann"
"Tief im Winter lernte ich endlich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer lag" (Camus)

Amy458
Rang 08
Rang 08



Alter: 32
Anmeldedatum: 14.02.2004
Beiträge: 691
Wohnort oder Bundesland: Paderborn-NRW

Hunde der User:
Amy vom Rosengarten

BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 16:02    Titel:    

Hallo,
ich reinige die Ohren auch nur, wenn es wirklich notwendig ist.
Dann benutze ich verdünnte Calendula-Essenz Winken
Elke
Rang 06
Rang 06



Alter: 66
Anmeldedatum: 27.07.2004
Beiträge: 179
Wohnort oder Bundesland: NRW


BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 16:14    Titel:    

Hallo,
ich reinige die Ohren von Max überhaupt nicht selbst, dass ist mir zu riskant. Ich denke, da würde mehr falsch als richtig machen. Also lasse ich die Ohren regelmaßig vom Tierarzt kontrollieren und dabei falls erforderlich reinigen. Somit kann ich auch sicher gehen, dass alles in Ordnung ist.
Beste Grüße
Elke und Max

Bunny Bunny Bunny Bunny Bunny Bunny Bunny
Angelika vonderlerche
Moderator
Moderator



Alter: 61
Anmeldedatum: 06.01.2004
Beiträge: 7467
Wohnort oder Bundesland: NRW Solingen

Hunde der User:
Dream of Abigale von der Lerche
Little Lady Bonny vom Wildgarten
Lady Michell vom Wildgarten +24,05,2008
Dressed for Glendence von der Lerche

BeitragVerfasst am: 27.3.2005, 20:33    Titel:    

Hallo
Ich reinige die Ohren meiner eigentlich nie.
Kontroliert werden sie immer beim Kämmen.
Bislang hatte Michell noch nie etwas mit den Ohren Bonny 3 mal und Abi 1mal etwas .
LG Angelika

_________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften
der Menschen,
ohne gleichzeitig
ihre Fehler zu besitzen!
Marion
Rang 10
Rang 10



Alter: 51
Anmeldedatum: 30.03.2004
Beiträge: 1126
Wohnort oder Bundesland: Eschweiler/NRW

Hunde der User:
Kimmy *22.06.1999 - 24.01.2016 :-(

BeitragVerfasst am: 28.3.2005, 15:00    Titel:    

Angelika vonderlerche hat folgendes geschrieben:
Hallo
Ich reinige die Ohren meiner eigentlich nie.


Hallo Geli!

Da bin ich ja beruhigt. Hab mir schon Gedanken gemacht, weil ich bei Kimmy auch noch nie die Ohren reinigen brauchte und sie auch noch keine Probleme damit hatte.

_________________


*Glück ist das Einzige, was man anderen geben kann, ohne es selbst zu besitzen.*
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Pflege Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2




 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Ohren Andrea.M Gesundheit 4 25.12.2017, 20:18 Letzten Beitrag anzeigen
KruemelBB
Keine neuen Beiträge Die ohren Westiefan777 Gesundheit 10 27.12.2009, 13:33 Letzten Beitrag anzeigen
Westiefan777
Keine neuen Beiträge Wieder mal die Ohren Melanie34 Gesundheit 2 15.2.2006, 22:23 Letzten Beitrag anzeigen
Melanie34
Keine neuen Beiträge Schuppige Ohren SabineH Gesundheit 4 31.5.2006, 07:39 Letzten Beitrag anzeigen
SabineH
Keine neuen Beiträge Hängende Ohren MPSchambourg Eilige Fragen, Hilferufe und schnelle Tipps 20 3.6.2012, 12:50 Letzten Beitrag anzeigen
KruemelBB



ImpressumDisclaimerBanner
Powered by phpBB © 2001, 2005 modified by Markus Rehm - Webdesign    Valid HTML 4.01 TransitionalW3C CSS-Validierungsservice