Terriermischling beisst Pekinese ein Auge aus

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Hund und Recht
Vorheriges Thema anzeigen Der Bundesgerichtshof zur Tierhaltung Beitrag    Beitrag Böswillig... Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Nachteule
Rang 10
Rang 10



Alter: 52
Anmeldedatum: 30.03.2006
Beiträge: 1104
Wohnort oder Bundesland: Ulm

Hunde der User:
Arki vom Rothmeier-Haus genannt Felix

BeitragVerfasst am: 16.11.2007, 20:28    Titel: Terriermischling beisst Pekinese ein Auge aus    

Zitat:
JUSTIZ / Kein Schmerzensgeld, aber Schadensersatz nach Kampf zweier Hunden in Senden
Terrier-Mischling beißt Pekinese ein Auge aus

Drastische Kampfschilderungen im Neu-Ulmer Amtsgericht: Schmerzensgeld kann der Halter des verletzten Hunds nicht einfordern, wohl aber die Arztrechnung.

CLAUDIA REICHERTER
NEU-ULM Oskar hat Beegee in den Kopf gebissen. Das ist unstrittig. Dass das Opfer nach der Attacke in der Sendener Borsigstraße aufheulte, blutete und zitternd das Weite suchte, ebenfalls. Dass dem fünfjährigen "Hunderl" hernach ein Auge heraushing, das hat am Mittwoch im Neu-Ulmer Amtsgericht ein Zeuge eindrucksvoll geschildert. Dort sahen sich die Besitzer des seit dem Vorfall im Februar vergangenen Jahres einäugigen Pekinesen Beegee und des etwa dreimal so schweren Mischlingsterriers Oskar wieder. Ohne ihre Hunde, dafür mit je einem Rechtsanwalt an der Seite.

Die Besitzerin des Pekinesen hatte dem Halter des Mischlings zwei Tierarztbesuche in Rechnung gestellt: Bei einer Operation war das verletzte Auge entfernt worden, danach noch eine Nachuntersuchung fällig. Die Versicherung von Oskars Herrchen weigerte sich aber, für diese Kosten aufzukommen. Denn drei Zeugen hatten den Vorfall so geschildert, dass der 85-Jährigen, die Beegee spazieren führte, eine Mitschuld an dem blutigen Angriff zukäme. Sie habe den Hund an der langen Leine laufen lassen, woraufhin dieser den größeren Hund provozierte, lautete der Vorwurf.

_________________
*****************
LG Gudrun
________________
Google Anzeigen

Google Poster











Verfasst am:     Titel: Anzeige    

 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Nur Clubmitglieder können alle Beiträge eines Themas lesen und auch beantworten.

Als registriertes Mitglied kannst du in den Bereichen Eilige Fragen, Allgemeines rund um den Terrier, Buchbesprechungen, Ernährung, Erziehung, Gesundheit, Hundesport, Impfen, Urlaub 4 Pfoten und 2 Beine stellen sich vor Pflege, Verhalten, und Tierschutz
Themen komplett lesen und beantworten.

Weitere Informationen hierzu findest du hier » Der Westieforum-Club

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Hund und Recht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde




 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Wichtig: Trockenes Auge - Projekt der FU Berlin Anja O`Glendence Gesundheit 0 6.6.2008, 12:15 Letzten Beitrag anzeigen
Anja O`Glendence
Keine neuen Beiträge juckt und kratzt und beisst.... Andreina Eilige Fragen, Hilferufe und schnelle Tipps 14 30.9.2007, 21:02 Letzten Beitrag anzeigen
Andreina
Keine neuen Beiträge @ Frank, Christa, Ursula, Gudrun, bet... Andreina Gesundheit 13 4.10.2007, 19:52 Letzten Beitrag anzeigen
Nachteule
Keine neuen Beiträge trockenes Auge... Silke A. Gesundheit 9 27.4.2005, 09:57 Letzten Beitrag anzeigen
Renate
Keine neuen Beiträge Das trockene Auge Anja O`Glendence Gesundheit 6 29.5.2006, 13:23 Letzten Beitrag anzeigen
Susann of Ibengarden



ImpressumDisclaimerBanner
Powered by phpBB © 2001, 2005 modified by Markus Rehm - Webdesign    Valid HTML 4.01 TransitionalW3C CSS-Validierungsservice