Praktische Veränderungen vor dem Einzug des Hundes


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Allgemeines rund um den Terrier
Vorheriges Thema anzeigen Wenn der Hund uns überlebt Beitrag    Beitrag Ungeziefer Kamm Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Valea
Rang 05
Rang 05



Alter: 34
Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 75
Wohnort oder Bundesland: Berlin


BeitragVerfasst am: 9.12.2013, 16:51    Titel:    

Achwas nein Smilie und danke für die hübschen Blumen liebe

Ich ärgere mich nur ein kleinwenig über das verallgemeinernde Urteil, andere haben in meinem Alter schon Kinder und haben alles im Griff.
Aber ich bin ja auch geduldig. Im Marie-Annental erwarten sie im Frühjahr, wenn alles klappt, Welpen Smilie Und ich halte weiterhin die Augen und Ohren offen
Google Anzeigen

Google Poster











Verfasst am:     Titel: Anzeige    

 
DH8384
Rang 09
Rang 09



Alter: 40
Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 801
Wohnort oder Bundesland: Deutschland

Hunde der User:
Lenny

BeitragVerfasst am: 9.12.2013, 21:35    Titel:    

Hey,

ich kann verstehen, dass Du das so siehst.
Umgekehrt finde ich es z.B. auch immer traurig, wenn älteren Leuten nicht mal ein älterer Hund aus dem Tierheim gegeben wird. Diese Fälle kenne ich auch. Leider.

Als wir damals Lenny bekommen haben, war ich 25 und mein Mann 34.

Es kommt immer individuell darauf an. Ich hätte es schön gefunden, wenn Ihr Euch persönlich mal kennengelernt hättet.
Pauschal zu sagen, dass man über 40 sein soll Konfus

Aber wie Sanne schon schrieb, nicht traurig sein

Dein Hund wartet sicher schon irgendwo auf Dich, auch wenn er vielleicht noch nicht geboren ist

Ein paar Blumen

Alles Liebe weiterhin,

Dagmar mit den drei Jungs
Valea
Rang 05
Rang 05



Alter: 34
Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 75
Wohnort oder Bundesland: Berlin


BeitragVerfasst am: 9.12.2013, 21:59    Titel:    

Stimmt, in die andere Richtung ist das auch nicht in Ordnung. Ich finde es immer schade, wenn Menschen einfach in Schubladen gesteckt werden, aber manche Leute kennen vielleicht nichts anderes oder haben schlechte Erfahrungen gemacht.

Danke jedenfalls für eure vielen lieben Worte shakehands

Noch eine Frage, über die ich seit längerem nachdenke:
Wieviele Schlafplätze möchte ein Hund gern haben? Hab schon gelesen, dass sie gern Schmusedecken mögen, die sie rumziehen können, wie sie mögen, und dann natürlich diese tollen weichen Kissen, Frauchens Bett.. Sehr glücklich Reichen zwei oder drei?

(Wenn es euch nervt, dass ich so viele allgemeine Hunde-Fragen stelle, sagt Bescheid. Hab mir auch andere Hunde-Foren angeschaut, aber hier ists einfach sehr nett und übersichtlich und schön, deswegen bin ich gern hier liebe )
DH8384
Rang 09
Rang 09



Alter: 40
Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 801
Wohnort oder Bundesland: Deutschland

Hunde der User:
Lenny

BeitragVerfasst am: 9.12.2013, 22:28    Titel:    

liebe

Also: Unsere Hunde sind überwiegend auf der Couch. Auf dieser liegt eine große Decke, auf oder unter der sie gerne liegen.
Dann haben sie jeweils ein gemütliches Liegekissen im Schlafzimmer. Diese werden aber eher sporadisch genutzt.

Wenn wir schlafen gehen, dann bevorzugt unser Westie Lenny es auf unserer großen Couch zu bleiben. Die hat er dann endlich mal für sich ganz alleine

Winken

Die Pudel kommen mit ins Schlafzimmer und bleiben anfangs auf ihren Kissen liegen. Irgendwann nachts wache ich dann mit Clooney an meinem Bauch auf, der sich immer dort ankuschelt. Luke schleicht sich nachts auch ins Bett, meist in die Kniekehlen von meinem Mann Winken

Wie Du also siehst, hat es bisher kein Körbchen oder Bettchen in der Vergangeheit geschafft den Sieg über Bett oder Couch zu erringen sleeping

Was alle bei uns lieben, ist unter der Decke zu schlafen.

Schönen Abend noch,

Dagmar
Queeny2012
Rang 07
Rang 07



Alter: 53
Anmeldedatum: 05.03.2013
Beiträge: 384
Wohnort oder Bundesland: Chemnitz

Hunde der User:
Queeny the White Wonder

BeitragVerfasst am: 9.12.2013, 22:46    Titel:    

Wuff Wuff aus Chemnitz

Ich schlafe wo es mir gerade passt Welle Welle

Im Wohnzimmer habe ich mein Körbchen (langt für 3) Bunny

genau so gern liege ich mitten im Wohnzimmer, oder auf dem Sofa.

Je nach Temperatur, Laune und Menschen im Revier.

Im Schlafzimmer verziehe ich mich erst in meine Höhle, um dann Nachts mir meinen

Platz auf einer Decke oder dem Kopfkissen vom Chef zu suchen. Wolke Wolke

Auf dem Kopfkissen liege ich wie eine Fellmütze um den Kopf, und Nase an Nase.

sleeping sleeping
Sanne66
Rang 11
Rang 11



Alter: 57
Anmeldedatum: 18.09.2007
Beiträge: 9138
Wohnort oder Bundesland: Niedersachsen

Hunde der User:
Emma von der Havelhöhe
Robin vom Neiletal

BeitragVerfasst am: 10.12.2013, 18:41    Titel:    

.....SChlafplätze.... Wolke

Das Zauberwort heißt: so richtig nett ists nur im Bett Winken

Meine Hunde haben Körbe, Decken , Boxen und alles wird genutzt.
Abends werden die Plätze auf der Couch heiß begehrt, wenn dann meine Kinder (die Zweibeiner) zuhause sind, dann heißt es ...auf die Plätze fertig los...wer der Erste ist, hat den Platz....

Und für die Nacht geht's dann in die Federn.... Bunny Bunny

Und nein, Du nervst nicht....ganz und gar nicht Lachen

_________________
Valea
Rang 05
Rang 05



Alter: 34
Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 75
Wohnort oder Bundesland: Berlin


BeitragVerfasst am: 11.12.2013, 09:54    Titel:    

Guten Morgen Welle

Toll, dass eure Hunde so viele angebotene Schlafplätzchen nutzen.
Ich musste bei der Frage an unseren Kater denken, der Körbchen und
gepolsterte Kisten fröhlich ignoriert hat, um bei mir im Bett zu schlafen Sehr glücklich

Meint ihr, es wäre machbar, dem Hund klar zu machen, dass er zwar im
Bett schlafen darf, wenn mein Freund nicht bei mir übernachtet, wenn er
aber da ist, nicht? Er ist nicht so oft über Nacht bei mir, aber er möchte
keine Hunde im Bett haben, was ich auch verstehen kann. Aber ob der
Hund das auch versteht.. Mr. Green

Wünsche euch und euren lieben Vierbeinern einen wundervollen Tag!
Queeny2012
Rang 07
Rang 07



Alter: 53
Anmeldedatum: 05.03.2013
Beiträge: 384
Wohnort oder Bundesland: Chemnitz

Hunde der User:
Queeny the White Wonder

BeitragVerfasst am: 11.12.2013, 10:34    Titel:    

Na ganz sicher lernt ein Hund /Westi wann er ins Bett darf und wann nicht.
kaputtlach.gif

Meine Zweibeiner wollen das am Anfang auch, aber jetzt gibt es nichts schöneres als die drei schwarzen Punkte früh auf der Bett decke zu sehen. zungeraus.gif

Ich denke dein Freund und die Fellnase finden da einen Kompromiss.

Welle
Valea
Rang 05
Rang 05



Alter: 34
Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 75
Wohnort oder Bundesland: Berlin


BeitragVerfasst am: 11.12.2013, 13:18    Titel:    

Mit Kompromiss meinst du vermutlich, dass der Westie meinen Freund ziemlich schnell mit einem süssen Hundeblick überzeugen oder einfach ignorieren wird Mr. Green dog whistling
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Westieforum.de Foren-Übersicht -> Allgemeines rund um den Terrier Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4




 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Singer's "Praktische Ethik" Buwu Allgemeines rund um den Terrier 0 9.1.2008, 18:11 Letzten Beitrag anzeigen
Buwu
Keine neuen Beiträge Tag des Hundes Fee Aktuelles 5 2.6.2012, 09:46 Letzten Beitrag anzeigen
diavolo
Keine neuen Beiträge Tag des Hundes Angelika vonderlerche Aktuelles 0 20.5.2013, 11:35 Letzten Beitrag anzeigen
Angelika vonderlerche
Keine neuen Beiträge Tag des Hundes Pia13 Aktuelles 4 13.5.2010, 11:47 Letzten Beitrag anzeigen
Whitebear´s
Keine neuen Beiträge Tag des Hundes Anja O`Glendence Allgemeines rund um den Terrier 1 28.8.2009, 13:32 Letzten Beitrag anzeigen
Sanne66



ImpressumDisclaimerBanner
Powered by phpBB © 2001, 2005 modified by Markus Rehm - Webdesign    Valid HTML 4.01 TransitionalW3C CSS-Validierungsservice